Gustav Mesmer

Rund 35 Jahre lang in psychiatrischen Anstalten eingesperrt, gilt Gustav Mesmer, auch “Ikarus vom Lautertal” genannt, mittlerweile als anerkannter Künstler und Erfinder. Eine Stiftung kümmert sich um die Hinterlassenschaften des oberschwäbischen Tüftlers. Bilder: Stefan Hartmaier und Franco Zehnder.